Traditionelles Yoga

Üben Sie traditionelles Yoga mit Simone Finger in der Region Liechtenstein – Sarganserland – Werdenberg.

Das traditionelle Yoga hat seine Grundlage in den YOGA SUTREN, die eng verbunden sind mit AYURVEDA und der SAMKHYA Philosophie.
Ayurveda ist das traditionelle indische Medizinsystem. Es beschreibt die MARMAS, vitale Orte im lebendigen Körper, die in den Asanas stimuliert werden und deren Qualität ausmachen.
Samkhya ist eine indische Erkenntnis-Philosophie, die beschreibt, wie man zu Erkenntnissen kommt und passende Handlungen initiiert.

Auf dieser Grundlage geht es beim Praktizieren von traditionellem Yoga um die immer wieder frische BEZIEHUNG zwischen Körper, Geist und Psyche und der umgebenden Welt.
In einer gelungenen Beziehung können in der Gegenwart immer wieder frische und passende Entscheidungen für das eigene Leben getroffen werden.
So wird die gelungene Verbindung zu sich selbst das Tor zu mehr Freiheit.

Im Yoga wird immer wieder FREIHEIT angestrebt – Freiheit für die Atmung, für die Haltung, für das Denken und das Handeln.

Traditionelles Yoga ist GANZHEITLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG.
Beim Körpertraining mit nicht alltäglichen Bewegungen werden auch Muskeln aktiviert, die im Alltag zu kurz kommen. Du verbesserst so deine MUSKELBALANCEN und deine HALTUNG. Zudem beugst du Schmerzen am Bewegungsapparat vor – STURZPRÄVENTION inklusive.
Leichtes AUSDAUERTRAINING fördert HERZ UND KREISLAUF.
Zudem wird es möglich, sich besser zu spüren, was für eine ganzheitliche Gesundheit und das Wohlbefinden förderlich ist.
Durch den richtigen Umgang mit dem eigenen Körper kann mit YOGA UND AYURVEDA mehr LEBENSQUALITÄT erzielt werden.
In EINKLANG kommen mit sich selbst.

Komm in deine Kraft! Komm in die Region Liechtenstein – Sarganserland – Werdenberg!

Kursbeschreibung

Der Unterricht findet in der Region Liechtenstein – Sarganserland – Werdenberg in kleinen Gruppen mit maximal ca. 7 – 8 Frauen und Männern statt, was meine Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer sehr zu schätzen wissen. So ist gewährleistet, dass ich jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer INDIVIDUELL UNTERSTÜTZEN kann.

Mit HILFSMITTELN wie Decken, Blöcke, Gurte und Stühle kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Übungen entsprechend seiner individuellen Voraussetzungen ausführen.

Das Erlernen neuer Bewegungsmuster hilft Fehlhaltungen zu korrigieren und eine gesunde Haltung zu entwickeln.

Die Übungen heißen ASANAS, das sind uralte und gut durchdachte Haltungen. Ich achte auf eine sorgfältige und langsame Einführung in die Übungen. Je genauer diese ausgeführt werden, je effizienter wirken sie.
Durch Wahrnehmungsübungen und gezielte Einführung dieser Asanas ist es jedem möglich sie in seinem eigenen Tempo zu erlernen.
Geübt werden Steh-, Sitz- und Liege-Asanas. Am Ende wird shavasana ausgeführt, d.h. reglos am Boden liegen und Geist und Körper entspannen.
Ganz nach dem Motto: zuerst was Nützliches tun und dann entspannen.

Meine Kurse richten sich an EINSTEIGER UND GEÜBTE JEDEN ALTERS. Ich baue die Übungen so auf, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazulernen.

Habe ich dich neugierig gemacht?

Dann buche eine PROBESTUNDE in meinem Unterricht.

Ich freue mich auf dich!

Simone Finger

Ich war lange auf der Suche nach einer für mich geeigneten Bewegungsform. Unbedingt wollte ich meinen Körper dehnen und meine Haltung verbessern. Anfang der Neunzigerjahre habe ich endlich einen Lehrer gefunden, der das traditionelle Yoga unterrichtet. Ich spürte wie mir das Üben zu mehr Wohlbefinden verhalf.

Nun unterrichte ich bereits seit 2007.

Ich freue mich immer wieder über die Fortschritte, Veränderungen und positiven Rückmeldungen meiner Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer.

Brunnen im Form eines alten Baumstamms

Termine

Montagmorgen
17.8. – 21.12.2020
9.30 – 11.00 Uhr
In Balzers
Standort
Dienstagmorgen
18.8. – 22.12.2020
8.15 – 9.45 Uhr
In Bad Ragaz
Standort
Samstagmorgen
22.8. – 19.12.2020
10.00 – 11.30 Uhr
In Balzers
Standort
Montagabend
17.8. – 21.12.2020
17.10 – 18.10 Uhr
In Bad Ragaz
Standort
Dienstagabend
18.8. – 22.12.2020
18.00 – 19.30 Uhr
In Sevelen
Standort
Mittwochabend
19.8. – 23.12.2020
17.30 – 19.00 Uhr
In Balzers
Standort

Deine Gesundheit ist mir sehr wichtig! Bitte bringe aufgrund der aktuellen Situation deine eigene Matte und Decke mit!

Quartalskurs CHF 35
für 90 Minuten
bei 4 – 6 Teilnehmern

Quartalskurs CHF 30
für 90 Minuten
ab 7 Teilnehmern

Quartalskurs CHF 30
für 60 Minuten
bei 4 – 6 Teilnehmern

Quartalskurs CHF 25
für 60 Minuten
ab 7 Teilnehmern

Gerne erteile ich auch Privatstunden und unterrichte in Firmen.
Einen Geschenk-Gutschein stelle ich dir gerne aus.
Hinweis: Teilvergütung durch die Kasse.

Anmeldung